Warehouse Development eXperts
Sprache ändern

Palettenfördertechnik

Regelmäßige innerbetriebliche Transportrouten, zum Beispiel zwischen Produktion und Lager, lassen sich häufig automatisieren. Vor allem für Produktionsbetriebe, die große Mengen an gleichartigen Waren herstellen, gibt es hier enormes Einsparpotential. Eine mögliche Lösung für den innerbetrieblichen Palettentransport ist der Einsatz von fest installierter Palettenfördertechnik.

Dank wartungsarmer Technik ermöglichen Palettenförderer von WDX einen sicheren und effizienten Materialfluss.

Wie ist ein Palettenfördersystem aufgebaut?

Wie ist ein Palettenfördersystem aufgebaut?

Wie ist ein Palettenfördersystem aufgebaut?

Angetriebene Förderelemente innerhalb des Palettenfördersystems sorgen für einen staudruckfreien Transport der Paletten in Längs- und Querrichtung. Palettenförderer von WDX bewegen auf einer geraden, durchgehenden Förderstrecke bis zu 90 Paletten pro Stunde. Mit Drehtischen, Eckumsetzern und Senkrechtförderern können die Paletten in drei Dimensionen bewegt werden.

Unsere Palettenfördertechnik ist sowohl für Europaletten als auch für Industriepaletten und Chemiepaletten einsetzbar – wir passen die Förderstrecke in der Projektphase an die entsprechenden Ladungsträger an.

  • Rollenförderer: Für den Palettenlängstransport, Bahnbreite, Rollenteilung und Tragkraft werden an den Anwendungsfall angepasst, Staustrecken sind möglich
  • Kettenförderer: Für den Palettenquertransport, Breite und Tragkraft werden an den Anwendungsfall angepasst
  • Drehtisch: Für die Richtungsänderung der Palette
  • Senkrechtförderer: Palettenlift zur Verbindung von mehreren Ebenen im Produktions- / Lagergebäude

 

Wir realisieren umfangreiche Intralogistik-Projekte und bieten die Möglichkeit, die Palettenfördertechnik mit unserem automatischen Lkw-Verladesystem und mit unseren Palettenregalen zu verbinden.

Wie werden Palettenförderersysteme hergestellt?

Wie werden Palettenförderersysteme hergestellt?

Wie werden Palettenförderersysteme hergestellt?

Unsere Palettenfördertechnik wird in der Projektphase individuell und in enger Abstimmng mit dem Kunden geplant. Erst nach Freigabe des Kunden werden die Palettenförderer in unserem Werk auftragsbezogen gefertigt. Dabei kommen nahezu die gesamte Palettenfördertechnik, wie zum Beispiel Senkrechtförderer, Rollenförderer, Kettenförderer, Eckumsetzer und Drehtische direkt aus unserer Fertigung. Das gewährleistet optimal aufeinander abgestimmte Systeme und ermöglicht die Realisierung von Sonderlösungen.

Use Case – Palettenfördertechnik für einen internationalen Lebensmittelhersteller

WDX hat für DANONE ein umfangreiches Palettenfördersystem realisiert. Damit wurde der Materialfluss vom Rohstofflager über die Produktion bis hin zum Fertigwarenlager automatisiert. Im Video sehen Sie das breite Spektrum an Palettenfördertechnik, welches wir für unseren Kunden realisiert haben – Rollenförderer, Kettenförderer und einen Senkrechtförderer.

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Fördersysteme für Behälter

Fördersysteme für Behälter

In unserem Unternehmen werden automatisierte Förderlinien für Behälter und Pakete hergestellt. Die Fördersysteme können an unsere Regalsysteme angeschlossen sowie in Ihre bestehenden Lagerprozesse integriert werden.

Q-Loader

Q-Loader

Unser Automatisches Lkw-Verladesystem (ATLS) Q-Loader ist eine innovative Produktlösung zur Verkürzung der Be- und Entladezeiten von Sattelaufliegern und Überseecontainern.

 

Intralogistik-Planung

Intralogistik-Planung

Eine umfassende Analyse der Investition vor dem Bau oder der Modernisierung eines Lagers ermöglicht eine Minimierung des Zeit- und Kostenaufwands für das Projekt.

Palettenregale

Palettenregale

Das gängigste und universelle Palettenregale. Es ermöglicht die Lagerung von Waren mit unterschiedlicher Größe und Gewicht.

Paletten-Shuttle-Regale

Paletten-Shuttle-Regale

Ein halbautomatisiertes Regalsystem zur verdichteten Palettenlagerung, mit einer ferngesteuerten Shuttle-Plattform zum Palettentransport innerhalb des Regals.
Die Plattform bewegt sich auf Tragschienen, basierend auf der Konstruktion eines Einfahrregals.

PARTNER
Angebot